Am 08.09.2018 veranstaltete die MV Franken zum 5. Mal ein Rennen zum ADAC Mini Bike Cup auf dem Gelände des Fahrsicherheitszentrums des ADAC Nordbayern in Schlüsselfeld.

Diesmal waren auch die Pilotinnen und Piloten des ADAC Pocket Bike Cup bei der MVN-Veranstaltung in Schlüsselfeld vertreten.

Teilnehmer aus Deutschland, Tschechien, Österreich, Schweiz und Italien kämpften in der Einsteiger- und Nachwuchsklasse (Mini Bike) und bei den Pocket Bikes (GRC/ Blata) um Punkte für die jeweiligen Cup-Klassen.

Das Training begann um 9:00 Uhr, die Rennen um 13:00 Uhr.

Bei besten Wetterbedingungen zeigten die Nachwuchspilotinnen und –piloten des ADAC Pocket Bike Cups und des ADAC Mini Bike Cups tollen Sport und spannende Läufe, die die Helfer und Zuschauer begeisterten.

Nochmals Danke an alle Helfer und Sponsoren für die Unterstützung!

 

Die Motorsport Vereinigung Franken (MVN) trauert um ihren langjährigen Vereinskameraden Karl Schliep. Karl war über 40 Jahre Mitglied des Nürnberger Traditionsvereines und im wahrsten Sinne des Wortes ein Wegbereiter bei sportlichen Aktivitäten der MVN im Offroadbereich: Mit Hilfe seines Radladers und anderem Großgerät war er stets zur Stelle, wenn es galt, eine MotocrossStrecke zu präparieren. Sein weitester Einsatz brachte ihn im Jahr 1990 mit Rad- und Tieflader sogar bis ins thüringische Martinroda, als die MVN dort zusammen mit dem örtlichen Club eine Moto-Cross-Rennen ausrichtete. Karl wusste dabei genau, wie eine Rennstrecke zu präparieren war, denn als aktiver und langjähriger Motocrossfahrer kannte er die Ansprüche an eine perfekte Piste bestens. Bis zum Niedergang der schwäbischen Firma MAICO war Karl ein bekennender Fan dieser Marke und wechselte erst am Ende seiner sportlichen Karriere auf KTM. Karl wurde 72 Jahre. Er starb am 20. August und ist am Freitag ,24.08.2018 auf dem Friedhof seiner Heimatgemeinde Schwarzenbach unter großer Anteilnahme beerdigt worden. Von der MVN gaben acht Vereinsmitglieder unserem langjährigen Vereinskameraden das letzte Geleit. Wir werden ihn und seine Verdienste für unsere MVN und den Motocross-Sport stets in Ehren halten.
Motorsport-Vereinigung Franken e.V.

 Am Sonntag, 23. September 2018, findet die diesjährige Herbsttour statt. Der Steigerwald und die umliegenden Landschaften wie Aischgrund, Mainfranken und vielleicht auch die Haßberge werden wir unter die Räder nehmen.

Schöne Aussichten am Feldberg und Kandel: die MVN-Tour 2018 in den Schwarzwald   Hallo Tourenfahrer der Motorsport-Vereinigung Franken,   Vom 06. bis 08. Juli geht die MVN auch dieses Jahr wieder auf eine mehrtägige Motorradtour.  Dieses Mal in Deutschlands größtes Mittelgebirge: den Schwarzwald. Unser Ziel ist das "Landhotel Hirschen" in Oberwolfach.   Alles Weitere zu diesem Gasthaus findet ihr unter folgender Internetseite:   https://www.hotel-hirschen-oberwolfach.de/

Eine nagelneue Vereins Enduro konnte der 1. Vorstand der Motorsport Vereinigung Franken (MVN) Georg Endlein von der Fa. MES Racing Micha Görlitz in Empfang nehmen.